Beim Arbeitsrecht –Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin – A. Martin – unterscheidet man zwischen Individualarbeitsrecht und kollektiven Arbeitsrecht. Für den Arbeitnehmer ist meist nur das Individualarbeitsrecht von Bedeutung. Insbesondere geht es oft bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten, um Regelungen aus dem Arbeitsvertrag mit dem Arbeitgeber.

Häufig kommen Lohnstreitigkeiten vor. Aber auch bei der Kündigung durch den Arbeitgeber sucht der Arbeitnehmerrat beim Rechtsanwalt, am besten beim Fachanwalt für Arbeitsrecht in Marzahn.

Gerade im Zusammenhang mit Kündigungsschutzklage stellt sich dann die Frage, inwieweit der Arbeitnehmer einen Anspruch auf Abfindung hat oder ob gegebenenfalls ein solcher Anspruch gut verhandelbar ist vor dem Arbeitsgericht Berlin.

Juristische Abkürzungen- heute das KSchG

Juristische Abkürzungen: Heute das KSchG

Mindestlohn 2020 und 2021 erhöht

Mindestlohn für 2021 und 2022 erhöht

Darf der Arbeitnehmer aufgrund von Corona eine Dienstreise verweigern?

Darf der Arbeitnehmer aufgrund von Corona eine Dienstreise verweigern?

Wie wird der Urlaub während der Elternzeit gekürzt?

Wie wird der Urlaub während der Elternzeit gekürzt?

Überwachung Arbeitnehmer durch Arbeitgeber

Arbeitnehmerüberwachung – was ist erlaubt?

Erfassung der Arbeitszeit per Fingerabdruck zulässig? LAG Berlin Brandenburg

Arbeitszeiterfassung per Fingerabdruck durch Arbeitgeber zulässig?

21 Stunden pro Tag Mindestlohn für Pfleger in häuslicher Krankenpflege

Pfleger bekommt für Schicht 21 h pro Tag bezahlt-LAG Berlin-Brandenburg!

Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg: Vergleichsmehrwert durch Arbeitszeugnis bei betriebsbedingter Kündigung.
Urlaubsentgelt und Urlaubsabgeltung bei Kurzarbeit - Berechnung

Urlaubsentgelt und Urlaubsabgeltng bei Kurzarbeit- Kürzung?

betriebsbedingte Kündigung in der Kurzarbeit

Ist eine Kündigung während der Kurzarbeit möglich? Darf der Arbeitgeber kündigen?